Scroll to top

Entdecke vegetarische und vegane Rezepte, die schnell & einfach nachzukochen und trotzdem besonders lecker sind. Dabei lege ich wert auf Regionalität und Produkte in Bio-Qualität. Egal ob Frühstück, kleine Snacks für Zwischendurch, Mittagessen, Feierabendküche oder 3-Gang-Menü – bei mir findest du für jede Gelegenheit das passende Rezept. 


Toasted Müsli aus NeuseelandToasted Müsli aus NeuseelandAn gute Rezepte zu kommen ist nicht allzu schwer. Ich habe großartige Koch- und Backbücher zu hause, die ich regelmäßig anschaue und mich inspirieren lasse. Dann gibt es die vielen wunderbaren Foodblogs, die ebenfalls oft dazu beitragen, dass ich etwas Neues ausprobiere und dann gibt es natürlich auch noch die Freunde und die Familie. Immer wenn ich irgendwo eingeladen bin und etwas Leckeres steht auf dem Tisch, frage ich sofort: "Was ist das? Wie wird das gemacht? Kann ich das Rezept haben?"
Mango Smoothie mit GojibeerenMango-Smoothie mit GojibeerenJetzt weiß ich warum alle von diesen kleinen köstlichen Beeren sprechen! Ja, jetzt habe ich sie auch entdeckt. Die kleinen roten Gojibeeren und ich bin ganz begeistert. Die sind ja köstlich! Normalerweise gehe ich bei meinem morgendlichen Smoothie-Ritual eher klassisch vor.
Scones mit CranberriesScones mit CranberriesSo sollten Sonntage immer beginnen! Ich liebe es ausgiebig zu Frühstücken. Der ganze Tisch steht dann voll mit vielen verschiedenen Leckereien und besonders toll ist es, wenn sich dann der Duft nach etwas frisch Gebackenem aus der Küche heraus in die ganze Wohnung ausbreitet.
Grünkohl Smoothie mit Apfel und SellerieGrünkohlsmoothieWer hätte gedacht, dass ich meinen ersten Blog-Post zum Thema "Grüne Smoothies" schreibe. Ich würde mich zwar nicht als Gegner bezeichnen, grundsätzlich liebe ich Foodtrends, Superfood und alles was dazu gehört, aber grüne Smoothies gehörten jedoch bislang nicht dazu. Hin und wieder kaufte ich mir einen fertigen Smoothie im Biomarkt und war begeistert, doch immer wenn ich im Selbstversuch grünes Gemüse und etwas Obst im Mixer pürierte, blieb mir am Ende nichts anderes übrig, als den Smoothie in Hustensaft-Einnahme-Rekordgeschwindigkeit (ich weiß, heute schmeckt Hustensaft lecker, als ich Kind war, habe ich ihn gehasst) zu exen.
1 2 3 4