Scroll to top

Scones mit Cranberries

Bild

Text

...

Portionen1 ServingSchwierigkeitBeginnerGesamt22 min
 250 g Mehl
 4 Teelöffel Backpulver
 1 Prise Salz
 ½ Teelöffel Zimt
 50 g Zucker
 50 g Cranberries
 1 Ei
 100 ml Vollmilch
1

Zunächst wird der Ofen auf 200 Grad Umluft vorgeheizt. Dann das Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Zucker in einer Schüssel gut vermengen. Die Butter wird anschließend in kleinen Würfeln hinzugefügt und mit den Fingern in der Mehlmischung verrieben, so dass Butterflocken entstehen. Anschließend kommen die Cranberries dazu.

2

Das Ei und die Milch werden in einer Tasse verquirlt und dann zu der Mehlmischung gegeben. Dann wird die Masse vorsichtig und nicht zu lange mit einem Holzlöffel gerührt, so dass ein grober Teig entsteht.

3

Dann werden 6-8 Teighäufchen auf ein Backblech gegeben und auf mittlerer Schiene 12 Minuten gebacken.

Bild 

Text

Zutaten

 250 g Mehl
 4 Teelöffel Backpulver
 1 Prise Salz
 ½ Teelöffel Zimt
 50 g Zucker
 50 g Cranberries
 1 Ei
 100 ml Vollmilch

Anweisungen

1

Zunächst wird der Ofen auf 200 Grad Umluft vorgeheizt. Dann das Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Zucker in einer Schüssel gut vermengen. Die Butter wird anschließend in kleinen Würfeln hinzugefügt und mit den Fingern in der Mehlmischung verrieben, so dass Butterflocken entstehen. Anschließend kommen die Cranberries dazu.

2

Das Ei und die Milch werden in einer Tasse verquirlt und dann zu der Mehlmischung gegeben. Dann wird die Masse vorsichtig und nicht zu lange mit einem Holzlöffel gerührt, so dass ein grober Teig entsteht.

3

Dann werden 6-8 Teighäufchen auf ein Backblech gegeben und auf mittlerer Schiene 12 Minuten gebacken.

Scones mit Cranberries

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.