Scroll to top

Dinkel-Buttermilch-Pancakes mit Erdbeermarmelade

Bild

Text

...

Portionen1 ServingSchwierigkeitBeginnerGesamt25 min
 3 Esslöffel Butter
 400 ml Buttermilch
 2 Eier
 250 g Dinkelmehl
 1 Prise Salz
 3 Teelöffel Backpulver
 50 g Brauner Zucker
 1 Packung Vanillezucker
1

Zuerst die Eier und die Buttermilch verquirlen.

2

Die Butter im Topf schmelzen und abkühlen lassen.

3

Mehl, Salz, Backpulver, Zucker, Vanillezucker in einer Schüssel vermischen. Alle weiteren Zutaten und die zerlassene Butter hinzufügen.

4

Den Teig ca. 10 Minuten ziehen lassen und währenddessen die Pfanne vorheizen.

5

Dann etwas Öl in die Pfanne geben und 1-3 EL (je nach gewünschter Größe) Teig in die Pfanne geben. Sobald an der Oberfläche Bläschen entstehen, kann der Pancake gewendet werden. Wenn er goldbraun ist, kann er aus der Pfanne genommen werden.

Bild 

Text

Zutaten

 3 Esslöffel Butter
 400 ml Buttermilch
 2 Eier
 250 g Dinkelmehl
 1 Prise Salz
 3 Teelöffel Backpulver
 50 g Brauner Zucker
 1 Packung Vanillezucker

Anweisungen

1

Zuerst die Eier und die Buttermilch verquirlen.

2

Die Butter im Topf schmelzen und abkühlen lassen.

3

Mehl, Salz, Backpulver, Zucker, Vanillezucker in einer Schüssel vermischen. Alle weiteren Zutaten und die zerlassene Butter hinzufügen.

4

Den Teig ca. 10 Minuten ziehen lassen und währenddessen die Pfanne vorheizen.

5

Dann etwas Öl in die Pfanne geben und 1-3 EL (je nach gewünschter Größe) Teig in die Pfanne geben. Sobald an der Oberfläche Bläschen entstehen, kann der Pancake gewendet werden. Wenn er goldbraun ist, kann er aus der Pfanne genommen werden.

Dinkel-Buttermilch-Pancakes mit Erdbeermarmelade

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.