Scroll to top

Veganer Quinoasalat mit Schnittlauch und Tomaten

Bild

Text

...

Portionen1 ServingSchwierigkeitBeginnerGesamt25 min
 200 g Quinoa
 500 ml Gemüsebrühe
 1 Bund Schnittlauch
 250 g Cocktailtomaten
 ½ Zitrone
 3 Esslöffel Apfelessig
 4 Esslöffel Olivenöl
 Agavendicksaft
 Salz
 Pfeffer
1

Den Quinoa unter fließendem Wasser waschen und dann in Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Dann die Temperatur reduzieren und den Quinoa bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten garen und anschließend abkühlen lassen.

2

Währenddessen den Schnittlauch in eine Schüssel schneiden, die Frühlingszwiebel und die Cocktailtomaten dazugeben und das Dressing anrühren.

3

Den Quinoa dazugeben und alles gut umrühren und nach belieben abschmecken.

Bild 

Text

Zutaten

 200 g Quinoa
 500 ml Gemüsebrühe
 1 Bund Schnittlauch
 250 g Cocktailtomaten
 ½ Zitrone
 3 Esslöffel Apfelessig
 4 Esslöffel Olivenöl
 Agavendicksaft
 Salz
 Pfeffer

Anweisungen

1

Den Quinoa unter fließendem Wasser waschen und dann in Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Dann die Temperatur reduzieren und den Quinoa bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten garen und anschließend abkühlen lassen.

2

Währenddessen den Schnittlauch in eine Schüssel schneiden, die Frühlingszwiebel und die Cocktailtomaten dazugeben und das Dressing anrühren.

3

Den Quinoa dazugeben und alles gut umrühren und nach belieben abschmecken.

Veganer Quinoasalat mit Schnittlauch und Tomaten

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.