Scroll to top

Veganer Mandel-Himbeer-Milchreis

Mandelmilchreis mit Himbeeren

Hast du Lust auf Milchreis? Ja, aber dann in einer besonderen Version! Nach dem Umzug sehnten wir uns nach selbstgekochtem Essen und da schossen uns auch ein paar Lieblingsrezepte aus der Kindheit in den Kopf. Milchreis gehört auf jeden Fall zu den süßen Klassikern, die doch eigentlich jeder liebt. Wir haben uns für diesen Blogpost eine vegane Variante mit Mandel und Himbeere überlegt und schon der erste Versuch war zu köstlich!

Die Himbeeren werden zum Ende der Kochzeit zum Milchreis hinzugefügt und geben so nicht nur die hübsche rosa Farbe ab, sondern auch einen tollen fruchtigen Geschmack und eine leichte Süße. Da kam uns die Idee, dass man Milchreis auf diese Weise eigentlich mit jeder Frucht verfeinern kann. Zum Beispiel Heidelbeeren, Banane oder Mango könnte auch sehr gut passen! Natürlich funktioniert die klassische Methode, bei der ein Mus am Ende als Topping hinzugefügt wird genau so gut, aber so ist es auf jeden Fall mal etwas anderes.

Mandelmilchreis mit Himbeeren

Als Flüssigkeit haben wir statt Kuhmilch Mandelmilch verwendet. Einfach aus dem Grund, weil wir gar keine Kuhmilch mehr zu Hause haben und der Milchreis so eine besondere Cremigkeit bekommt. 

Und der letzte kleine Geheimtipp: Ich liebe es, wenn der Milchreis nicht zu körnig ist, sondern eher matschig mit cremiger "Sauce". Das funktioniert am besten, indem man kurz vor Ende der Kochzeit einen Pürierstab für ein bis zwei Sekunden in den Milchreis hält. Der Milchreis sollte anschließend kurz weiter kochen oder ziehen. So wird alles richtig schön sämig. Wer den Milchreis körnig mag, lässt diesen Schritt natürlich weg 🙂

Mandelmilchreis mit Himbeeren

Portionen1 ServingSchwierigkeitBeginnerGesamt25 min
 250 g Milchreis
 1 Liter Mandelmilch
 1 Prise Salz
 2 Esslöffel Zucker
 200 g Himbeeren
 Mandeln
 etwas Mandeljoghurt
 Minze als Dekoration
1

Milch, Reis, Zucker und Salz in einen Topf geben. Alles leicht aufkochen lassen und anschließend die Temperatur reduzieren und alles 20 Minuten weiterköcheln lassen und regelmäßig umrühren.

2

Kurz bevor der Reis gar ist die Himbeeren zum Milchreis geben und mit dem Pürierstab ein bis zwei Sekunden pürieren. Nun alles kurz weiterköcheln lassen bis der Milchreis gar ist.

Mandelmilchreis mit Himbeeren

Zutaten

 250 g Milchreis
 1 Liter Mandelmilch
 1 Prise Salz
 2 Esslöffel Zucker
 200 g Himbeeren
 Mandeln
 etwas Mandeljoghurt
 Minze als Dekoration

Anweisungen

1

Milch, Reis, Zucker und Salz in einen Topf geben. Alles leicht aufkochen lassen und anschließend die Temperatur reduzieren und alles 20 Minuten weiterköcheln lassen und regelmäßig umrühren.

2

Kurz bevor der Reis gar ist die Himbeeren zum Milchreis geben und mit dem Pürierstab ein bis zwei Sekunden pürieren. Nun alles kurz weiterköcheln lassen bis der Milchreis gar ist.

Veganer Mandel-Himbeer-Milchreis

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.