Scroll to top

Vegane Rote Linsensuppe mit Paprika und Zaubergewürz

Bild

Text

...

Portionen1 ServingSchwierigkeitBeginnerGesamt30 min
 200 g Rote Linsen
 2 Paprika
 4 Möhren
 1 Stange Sellerie
 1 Zwiebel
 200 ml Kokosmilch
 2 Esslöffel Honig
 2 Teelöffel Curry
 2 Teelöffel "Gärten von Siam"
 2 Teelöffel Kurkuma
 Salz
 Pfeffer
1

Als erstes werden die Möhren, die Paprika und die Stange Sellerie in Stücke geschnitten.

2

Dann wird die Zwiebel klein gewürfelt und in etwas Öl kurz angebraten.

3

Danach werden die Möhren und die Paprika mit in den Topf gegeben sowie der Honig, so dass die Zutaten leicht karamellisieren können.

4

Dann kommt der Sellerie, die Linsen und das Curry dazu.

5

Abgelöscht wird das Gemüse mit Wasser bis alle Zutaten gut bedeckt sind. Dann folgen die weiteren Gewürze sowie Salz und Pfeffer.

6

Die Suppe sollte gute 20min leicht köcheln bevor sie anschließend mit dem Pürierstab zu einer sämigen Masse verarbeitet wird.

7

Am Ende kommt die Kokosmilch hinzu und wird gut untergerührt. Nun muss nur noch abgeschmeckt werden und schon ist die Suppe fertig!

Bild 

Text

Zutaten

 200 g Rote Linsen
 2 Paprika
 4 Möhren
 1 Stange Sellerie
 1 Zwiebel
 200 ml Kokosmilch
 2 Esslöffel Honig
 2 Teelöffel Curry
 2 Teelöffel "Gärten von Siam"
 2 Teelöffel Kurkuma
 Salz
 Pfeffer

Anweisungen

1

Als erstes werden die Möhren, die Paprika und die Stange Sellerie in Stücke geschnitten.

2

Dann wird die Zwiebel klein gewürfelt und in etwas Öl kurz angebraten.

3

Danach werden die Möhren und die Paprika mit in den Topf gegeben sowie der Honig, so dass die Zutaten leicht karamellisieren können.

4

Dann kommt der Sellerie, die Linsen und das Curry dazu.

5

Abgelöscht wird das Gemüse mit Wasser bis alle Zutaten gut bedeckt sind. Dann folgen die weiteren Gewürze sowie Salz und Pfeffer.

6

Die Suppe sollte gute 20min leicht köcheln bevor sie anschließend mit dem Pürierstab zu einer sämigen Masse verarbeitet wird.

7

Am Ende kommt die Kokosmilch hinzu und wird gut untergerührt. Nun muss nur noch abgeschmeckt werden und schon ist die Suppe fertig!

Vegane Rote Linsensuppe mit Paprika und Zaubergewürz

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.