Scroll to top

Sommersalat mit Kardamom-Zitronen Dressing

Bild

Text

...

Portionen1 ServingSchwierigkeitBeginner
 100 g Rucola
 1 Viertel Wassermelone
 100 g Fetakäse
 2 Esslöffel Sesam
 3 Esslöffel Zitronenöl
 1 Zitrone
 1 Teelöffel Agavendicksaft
 ½ Teelöffel Kardamon
 Salz
 Pfeffer
1

Der Rucola muss gut gewaschen werden und falls die Stiele sehr lang sind, dann können diese gekürzt werden. Nachdem der Rucola getrocknet wurde, kann er auf einer Platte angerichtet werden.

2

Die Melone in Stückchen schneiden oder mit einem Keksausstecher hübsch in Form bringen und anschließend auf dem Rucolabett verteilen.

3

Den Fetakäse mit einer Gabel zerkrümeln und ebenfalls über den Rucola geben.

4

Für das Dressing werden Öl, Zitronensaft, Agavendicksaft und Kardamonpulver mit dem Schneebesen oder dem Mixer gut vermengt. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen.

5

Zum Schluss das Dressing über den Salat träufeln und die Sesamkörner drüber streuen.

Bild 

Text

Zutaten

 100 g Rucola
 1 Viertel Wassermelone
 100 g Fetakäse
 2 Esslöffel Sesam
 3 Esslöffel Zitronenöl
 1 Zitrone
 1 Teelöffel Agavendicksaft
 ½ Teelöffel Kardamon
 Salz
 Pfeffer

Anweisungen

1

Der Rucola muss gut gewaschen werden und falls die Stiele sehr lang sind, dann können diese gekürzt werden. Nachdem der Rucola getrocknet wurde, kann er auf einer Platte angerichtet werden.

2

Die Melone in Stückchen schneiden oder mit einem Keksausstecher hübsch in Form bringen und anschließend auf dem Rucolabett verteilen.

3

Den Fetakäse mit einer Gabel zerkrümeln und ebenfalls über den Rucola geben.

4

Für das Dressing werden Öl, Zitronensaft, Agavendicksaft und Kardamonpulver mit dem Schneebesen oder dem Mixer gut vermengt. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen.

5

Zum Schluss das Dressing über den Salat träufeln und die Sesamkörner drüber streuen.

Sommersalat mit Kardamom-Zitronen Dressing

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.