Scroll to top

Die köstlichen Klassiker: Blaubeer-Muffins

Bild

Text

...

Portionen1 ServingSchwierigkeitBeginnerGesamt30 min
 350 g Mehl
 2 Teelöffel Backpulver
 ¼ Teelöffel Salz
 125 g Butter
 135 g Zucker
 ½ Teelöffel Vanillezucker
 2 Eier
 125 ml Milch
 250 g Heidelbeeren
1

Den Ofen auf 190°Grad vorheizen und das Muffinblech mit den Förmchen vorbereiten bzw. die Form einfetten.

2

Die Butter zerlassen, vom Kochfeld nehmen und mit dem Schneebesen Zucker und Vanillezucker einrühren.

3

Dann die Eier und die Milch unterrühren.

4

Mehl, Backpulver und Salz mischen und zu der Buttermischung geben.

5

Zuletzt die Blaubeeren unterheben und den Teig gleichmäßig auf die Form verteilen.

6

Dann werden die Muffins für 18 Minuten (Stäbchenprobe) im Ofen gebacken.

Bild 

Text

Zutaten

 350 g Mehl
 2 Teelöffel Backpulver
 ¼ Teelöffel Salz
 125 g Butter
 135 g Zucker
 ½ Teelöffel Vanillezucker
 2 Eier
 125 ml Milch
 250 g Heidelbeeren

Anweisungen

1

Den Ofen auf 190°Grad vorheizen und das Muffinblech mit den Förmchen vorbereiten bzw. die Form einfetten.

2

Die Butter zerlassen, vom Kochfeld nehmen und mit dem Schneebesen Zucker und Vanillezucker einrühren.

3

Dann die Eier und die Milch unterrühren.

4

Mehl, Backpulver und Salz mischen und zu der Buttermischung geben.

5

Zuletzt die Blaubeeren unterheben und den Teig gleichmäßig auf die Form verteilen.

6

Dann werden die Muffins für 18 Minuten (Stäbchenprobe) im Ofen gebacken.

Die köstlichen Klassiker: Blaubeer-Muffins

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.