Scroll to top

Herbstbepflanzung – Ein Pflanztopf, drei Ideen

Herbstbepflanzung

[Werbung]

Seit fast drei Monaten haben wir nun einen kleinen Garten vor unserem Haus. Ich muss zugeben, dass ich anfangs gar nicht so recht etwas damit anzufangen wusste. Als wir im Sommer einzogen sind, stand alles in seiner vollen Pracht und machte nicht den Eindruck, dass große Aufmerksamkeit erforderlich wäre. Ein paar Wochen später, die geprägt waren von großer Hitze und definitiv keinem Regen, sah die Welt schon anders aus. Wir mähten Rasen und sprengten täglich. Das wars dann aber auch schon. Woran das lag? Wir wuselten im Haus was das Zeug hielt. Denn irgendwie war mein Bedürfnis größer im Haus für geordnete Strukturen zu sorgen.

Nun im Herbst angekommen, rückte der Garten doch wieder mehr in den Fokus! Im Haus hat langsam aber sicher alles seinen Platz gefunden und die Gestaltungsideen sprudeln von ganz allein. Nun ist der Garten an der Reihe! Durch die „Pflanze des Monats“ Reihe auf meinem Blog freue ich mich als Neugärtnerin über einige tolle Pflanztöpfe von Lechuza, die natürlich jetzt einen viel besseren Platz finden können, als zuvor auf dem Mini-Balkon zur Straße raus.

Herbstbepflanzung

Herbstbepflanzung

Herbstbepflanzung

Herbstbepflanzung

Und so habe ich mir für diesen Artikel überlegt euch drei unterschiedliche Inspirationen mit auf den Weg zu geben, wie ihr einen Pflanztopf, zum Beispiel den CANTO Stone 30 von Lechuza auf unterschiedliche Arten herbstlich bepflanzen könnt. Gerade im Herbst gibt es noch ein paar so schöne Pflanzen, die sich perfekt für die Kübel-Bepflanzung eignen.

Für die Bepflanzung eines schönen Kübels, der dann seinen Platz auf der Terrasse oder im Garten findet, eignet sich der CANTO Stone 30 von Lechuza ganz besonders gut. Mit seiner schlichten, eleganten Natursteinoptik kann er sowohl mit bunten Blumen, als auch mit eher gedeckten Farben zu einem Hingucker werden. Übrigens wurde der CANTO Stone aus diesem Grund mit dem Red Dot Award ausgezeichnet und spiegelt damit zeitgemäße Architektur wieder. Praktisch ist er auch noch: Den CANTO (und auch weitere Pflanztöpfe von Lechuza) gibt es in zwei unterschiedlichen Größen. Den praktischen Pflanzeinsatz kann man also problemlos zwischen den Töpfen austauschen und so immer wieder einen neuen Look kreieren.

Herbstbepflanzung

Herbstbepflanzung

Für die drei Arten der Bepflanzung habe ich typische Herbstpflanzen ausgewählt, die auf jeden Fall gut verfügbar sind und zu den Klassikern gehören. Schließlich bringt es niemandem etwas, wenn ich die Exoten im letzten Gartencenter in Berlin ausgrabe, die dann nicht zu finden sind.

Die Pflanztöpfe könnt ihr natürlich für euch selbst befüllen oder sogar verschenken. Gerade die Geburtstagskinder aus dem Herbst freuen sich sicher sehr über die individuell zusammengestellten Töpfe.

Meine Favoriten:

Herbstaster, Heide, Sedum & Hede

Ein leichtes Lila, dazu natürliche Farben und unterschiedliche Strukturen. Bei einer herbstlichen Bepflanzung sind einem quasi keine Grenzen gesetzt, sofern man sich mit den Pflanzen begnügt, die im entsprechenden Monat angeboten werden. Die vier geben zusammen ein sehr harmonisches Bild ab und passen hervorragend in einen mittelgroßen Kübel.

Heide, Drahtstrauch & Gräser

Ein ganz lockeres und dazu noch ziemlich opulentes Gesamtbild gibt diese Kombination aus Herbstpflanzen her. Der Kübel kann durch die unterschiedlichen Höhen besonders gut auf der Terrasse stehen und zum Beispiel den Eingangsbereich schmücken.

Kräuter & Zierkohl

Für die Kübelbepflanzung eignen sich ebenfalls Kräuter und Kohl. Zierkohl braucht die kalten Temperaturen und kann ihnen gut standhalten. Bei der Überwinterung von Kräutern gibt es ein paar Dinge zu beachten. In wärmeres Regionen müssen sie nicht in den Keller eingelagert werden. Dennoch sollten sie nicht ständigem Regen ausgesetzt sein. Daher bietet sich das Pflanzen im Kübel an, da man dann flexibel den Standort je nach Witterung wechseln kann.

Natürlich gibt es noch weitere Variationen Pflanztöpfe herbstlich zu bestücken und so kann man ganz kreativ in die kalte zeit des Jahres starten.

Herbstbepflanzung

Herbstbepflanzung

* Dieser Beitrag enthält Werbung für Lechuza.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.