Scroll to top

Zimtstern-Porridge mit Feigen und Ahornsirup

weihnachtliches zimtstern porridge
Ich bin ein bekennender Porridge-Lover. Es fällt mir wirklich nicht schwer mich für jede Art und Abwandlung des guten alten Haferschleims zu begeistern. Overnight Oats, Bircher Müsli und eben Porridge sind einfach ein wahres Frühstücksglück, wenn es um einen gesunden und sättigenden Start in den Tag geht.
Sucht man im Internet nach Rezepten für gekochte und gequollene Haferflocken, dann wird ganz schnell klar, dass es so viele kreative Rezeptideen gibt, wie Flöckchen in einem Vorratsglas. Gut so, schließlich kann man sich so mit ein paar leckeren Toppings, wie z. B. Nüssen, Samen und Früchten einfach jeden Morgen ein individuelles Frühstück zubereiten.
Gerade im Winter und in der Vorweihnachtszeit tut es so gut sich am Morgen einen kleinen Moment für sich zu gönnen. In meinem Zimtstern-Porridge treffen sich die beiden Hauptzutaten des beliebten Weihnachtsgebäcks: Zimt und gemahlene Haselnüsse. Besonders die Haselnüsse verleihen dem warmen Brei eine schön schlonzige Konsistenz.
weihnachtliches zimtstern porridge
Ich habe lange an meinem Rezept für Porridge getüftelt. Was gar nicht geht, ist ein zu fester Brei - Bärks! Wirklich niemand will sich eine zähe Masse am Morgen reinziehen, um dann leicht und locker in den Tag zu starten. Das Porridge muss einfach cremig sein. Dafür verwendet man so viel Flüssigkeit, dass die Masse im Topf am Anfang eher an einen Eintopf erinnert. Außerdem sollte man sich die paar Minuten Zeit nehmen und das Porridge rühren, rühren und nochmal rühren - eine meditative Acht bietet sich hier an. Was ihr sonst noch braucht, um an ein schnelles Frühstück zu kommen, erfahrt ihr jetzt!
weihnachtliches zimtstern porridge weihnachtliches zimtstern porridge

Rezept für Zimtstern-Porridge mit Feigen und Ahornsirup

Portionen1 ServingSchwierigkeitBeginner
 300 ml Nussmilch (ungesüßt)
 200 ml Wasser
 80 g Haferflocken
 3 Esslöffel gemahlene Haselnüsse
 1 Teelöffel Zimt
 1 Msp. Vanille
 ¼ Teelöffel Salz
Als Topping
 Geröstete Haselnüsse
 Ahornsirup
 Feigen
 Leinsamen (geschrotet)
 Hanfsamen

weihnachtliches zimtstern porridge

weihnachtliches zimtstern porridge

Zutaten

 300 ml Nussmilch (ungesüßt)
 200 ml Wasser
 80 g Haferflocken
 3 Esslöffel gemahlene Haselnüsse
 1 Teelöffel Zimt
 1 Msp. Vanille
 ¼ Teelöffel Salz
Als Topping
 Geröstete Haselnüsse
 Ahornsirup
 Feigen
 Leinsamen (geschrotet)
 Hanfsamen

Anweisungen

Zimtstern-Porridge mit Feigen und Ahornsirup

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.