Druckoptionen:

Veganes Himbeer-Apfel-Porridge mit Nüssen und Hanfsamen

Portionen1 PortionVorbereitung5 minKochzeit5 minGesamt10 min

Als Test habe ich heute morgen dieses Porridge zubereitet und ich kann euch sagen, es ist einfach so superlecker, wunderschön und total schnell zubereitet. Wer startet damit denn bitte nicht gutgelaunt in den neuen Tag?

Veganes Himbeer-Apfel-Porridge mit Nüssen und Hanfsamen

 100 g Haferflocken
 300 ml Wasser
 1 Esslöffel Kokosblütenzucker
 1 Apfel
 2 Esslöffel Himbeeren (Tk oder frisch)
 einige Physalis
 Walnüsse zur Dekoration
1

Als erstes gebt ihr die Haferflocken, das Wasser und die Zucker in einen Topf und erhitzt das ganze. Ich mag es etwas matschiger, deswegen habe ich noch etwas Wasser dazugegeben. Die Masse sollte etwa 5 Minuten ganz leicht köcheln. Währenddessen wird der Apfel in kleine Stückchen geschnitten und zusammen mit den TK Himbeeren unter das Porridge gerührt.

2

Alles kann nun weitere 3 Minuten erhitzt werden und ist danach bereit zum Servieren. Ihr könnt natürlich die Konsistenz ganz nach eurem Geschmack anpassen, je nachdem, wie fest oder matschig ihr das Porridge mögt. Am Ende könnt ihr euer Porridge mit Physalis, Hanfsamen und Walnüssen hübsch garnieren.