Druckoptionen:

Grüner Smoothie mit Spinat, Chia und Radieschen [Blogevent – reCreate]

Portionen1 ServingVorbereitung10 min

Aber ich spanne euch mal nicht länger auf die Folter. Hier seht ihr nun auch den knallharten Vergleich. 2015 wurde das rechte Bild ohne weitere Hilfsmittel in meiner dunklen Wohnung auf dem schmalen Fensterbrett aufgenommen. Ich finde es ... naja ... wie soll ich sagen ... ich assoziiere damit jedenfalls nicht "frisch und lecker" und ich freue mich zum einen, dass ich Photoshop entdeckt habe und zum anderen auch, dass ich nun stolze Besitzerin eines Mixers bin, der meinen Smoothie nicht aussehen lässt wie Basilikumpesto!

Grüner Smoothie mit Spinat, Chia und Radieschen [Blogevent - reCreate]

 2 große handvoll Babyspinat
 ½ Gurke
 1 Apfel
 3 Radieschen
 1 Limette
 3 Esslöffel Chiasamen
 300 ml Wasser
1

Alle Zutaten in den Mixer geben und etwa drei Minuten alles gut pürieren, bis eine homogene Masse entsteht. Wer den Smoothie eher flüssig mag, kann natürlich noch etwas mehr Flüssigkeit hinzufügen. hier würde auch Orangensaft gut passen. Ein Teil des Wassers kann auch durch Eiswürfel ersetzt werden, falls euer Mixer dafür geeignet ist. Denn gerade grüne Smoothies schmecken leicht gekühlt besonders gut.