Druckoptionen:

Grüner Couscous Salat mit Brokkoli, Pekannüssen und Cheddarwürfeln

Portionen1 ServingVorbereitung10 min

In dieser Woche läuft das nun alles ein bisschen anders. Auf meinem Speiseplan steht zum Beispiel der leckere grüne Couscous Salat mit ganz viel Spinat, Brokkoli, Pekannüssen und den neuen sündhaft leckeren Kerrygold Cheddarwürfeln.

Grüner Couscous Salat mit Brokkoli, Pekannüssen und Cheddarwürfeln

Zutaten für Couscous Salat mit Brokkoli und Cheddarwürfeln
 200 g Couscous
 100 g Kerrygold Cheddarwürfel
 1 kleiner Brokkoli
 10 Zuckerschoten
 100 g frischer Babyspinat
 10 Pakannüsse
 etwas Kresse
 1 Teelöffel Gemüsebrühe
 1 Limette
 Olivenöl
 ½ Teelöffel brauner Zucker
 Salz & Pfeffer
1

Als erstes wird der Couscous mit der Gemüsebrühe in einer Schüssel vermengt und mit etwa 200 ml kochendem Wasser übergossen. Der Couscous muss dann einige Minuten quellen.

2

Anschließend muss das Gemüse verlesen und gewaschen werden. Der Brokkoli wird in kleine Röschen geteilt.

3

Nun wird der Brokkoli zusammen mit den Zuckerschoten im Salzwasser zum Kochen gebracht und sollte dann etwa 4 Minuten garen.

4

Für das Dressing wird der Saft einer Limette zusammen mit etwas Limettenabrieb, dem Olivenöl, dem Zucker sowie Salz und Pfeffer vermengt.
Die Pekannüsse werden grob gehackt.

5

Zum Schluss werden alle Zutaten zusammen in einer Schüssel vermengt und die Kerrygold Cheddarwürfel kommen zum Salat dazu.

6

Nun wird das Dressing über den Salat gegeben, mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und mit Kresse dekoriert.