Scroll to top

Easy Naan Brötchen – das indische Fladenbrot als Familienrezept mit 4 Zutaten

Easy Naan Brot mit vier Brötchen

Naan Brot ist die wohl kinderfreundlichste Beilage für fast jedes Gericht. Ein Familien-Rezept, was ganz eventuell zum Klassiker wird!

Klar, es gibt Nudeln, Reis, Kartoffeln, Couscous und viele weitere Beilagen, von denen sich jedes Kind seinen ganz persönlichen Liebling herauspickt. Gerade aus diesem Grund hat man als Eltern doch des Öfteren mal das Gefühl, dass man etwas Abwechslung in den Speiseplan bringen möchte. Dieses Rezept für die easy Naan Brötchen sollte auf jeden Fall mal ausprobiert werden. Der Teig für die Naan Brötchen lässt sich einfach mit der Gabel verrühren und kann sofort in der Pfanne gebacken werden. Besonders praktisch ist auch, dass man die Naan Brötchen perfekt eins, zwei Tage aufbewahren kann und im Toaster zur nächsten Gelegenheit einfach etwas erwärmt. So hat man immer eine tolle Beilage oder einen beliebten Snack griffbereit.

Wichtig ist auch noch zu wissen, dass diese Naan Brötchen kein Salz und keinen Zucker enthalten. Wenn die anderen Zutaten zu eurem Beikoststart passen, können also auch schon die Kleinsten an den Brötchen knabbern.

Easy Naan Brot mit vier Brötchen

Easy Naan Brot mit vier Brötchen

Auch diese Scones könnten ein tolles kleines (nicht süßes) Gebäckteil für Kinder sein. Die sind, genau wie das Naan Brot, auch perfekt für unterwegs geeignet.

Warum sollte dieses Rezept also zu den Klassikern in deiner Familienküche gehören?

  • Du brauchst nur vier Zutaten.
  • Du brauchst keine Küchenmaschine, nur eine Schüssel, einen Löffel und eine Pfanne.
  • Die Naan Brote werden innerhalb von ca. 6 Minuten fertig gebacken.
  • Sie sind eine tolle Abwechslung als Beilage.
  • Sie sind der perfekte Snack für unterwegs.
  • Sie können wunderbar in der Brotdose mitgegeben werden.

Easy Naan Brot mit vier Brötchen

Easy Naan Brot mit vier Brötchen

Easy Naan Brötchen mit 4 Zutaten

Gesamt12 min
 100 ml Milch
 250 g Mehl
 100 g Naturjoghurt
 ½ Teelöffel Backpulver
1

Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig verrühren.

2

Den Teig anschließend in acht gleichgroße Kugeln teilen und leicht ausrollen.

3

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Naan Fladenbrote darin von beiden Seiten kurz anbraten. Jede Seite sollte ca. 3 Minuten anbraten, aber achtet darauf, dass sie nicht zu dunkel werden.

Easy Naan Brot mit vier Brötchen

Zutaten

 100 ml Milch
 250 g Mehl
 100 g Naturjoghurt
 ½ Teelöffel Backpulver

Anweisungen

1

Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig verrühren.

2

Den Teig anschließend in acht gleichgroße Kugeln teilen und leicht ausrollen.

3

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Naan Fladenbrote darin von beiden Seiten kurz anbraten. Jede Seite sollte ca. 3 Minuten anbraten, aber achtet darauf, dass sie nicht zu dunkel werden.

Easy Naan Brötchen – das indische Fladenbrot als Familienrezept mit 4 Zutaten

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.