Druckoptionen:

Die beste Feierabend-Pasta überhaupt mit getrockneten Tomaten und Brokkoli

Portionen1 ServingVorbereitung10 minKochzeit10 minGesamt20 min

Die perfekte Feierabend-Pasta. Während ich in meiner Familie die Nudeln mit Tomatensauce an die unangefochtene Spitze trieb, wenn es hieß, was wir am Abend essen wollen, so erlaube ich uns heute etwas mehr Variation.

Die beste Feierabend-Pasta überhaupt mit getrockneten Tomaten und Brokkoli

Zutaten für Brokkoli-Pasta mit getrockneten Tomaten und Ziegenkäse-Sahnesauce
 350 g Birkel Vollkorn Spiralen
 350 g Brokkoli
 1 kleine Zwiebel
 150 ml Gemüsebrühe
 8 getrocknete Tomaten
 8 Cocktailtomaten
 etwas Butter
 150 g Ziegenfrischkäse
 150 ml Sahne
 etwas Chili
 Salz & Pfeffer
 Parmesan
1

Zuerst die Birkel Vollkorn Spiralen nach Packungsanleitung kochen.
Währenddessen den Brokkoli putzen und in kleine Röschen zerteilen. Die Zwiebel fein würfeln, die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden und die Cocktailtomaten halbieren.

2

Etwas Butter eine Pfanne geben und die Zwiebel zuerst etwas anbraten, dann die getrockneten Tomaten und den Brokkoli hinzufügen

3

Dann alles mit der Brühe ablöschen und etwa 10 Minuten gar ziehen lassen. Nun die Sahne und die Cocktailtomaten hinzugeben und kurz verrühren.

4

Zum Schluss den Ziegenfrischkäse unterrühren, alles kurz erhitzen und mit Salz, Pfeffer und nach Belieben etwas Chili abschmecken.